• slider02
  • slider04
  • slider06
  • slider07
  • slider08
  • slider09
  • slider10
  • slider11
  • slider12
  • slider13
  • slider14
  • slider15
  • slider16
  • slider17
  • slider19
  • slider18
  • slider20
  • slider03
  • slider05
  • slider01

Chorprojekte

Gesangsklassen 5/6

In den Klassen 5 und 6 haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, zeitgleich mit dem konventionellen Musikunterricht unsere Gesangsklassen zu besuchen. Neben dem gemeinsamen Singen und Lernen erhalten die Kinder in Kleingruppen Stimmbildungsunterricht durch ausgebildete Fachkräfte und werden in Solmisation geschult. Regelmäßige Auftritte bei Konzerten oder Schulgottesdiensten sowie musikalisch-szenische Inszenierungen runden die gemeinsame Arbeit ab.

Infos zu diesem „Musik-Spezial“ gib es bei allen Lehrkräften des Fachbereichs.

 

Gospelchor „Bonni Voices“

Singen in Gemeinschaft, gegenseitige Inspiration, voneinander lernen: Alle sind eingebunden in unser Projekt „Bonni Voices“! Vielfalt und Lebendigkeit, Gesang und Bühnenpräsenz – Das sind unsere Motivation und Ziele! Jugendliche ab Klasse 7 sind mit dabei, wenn Gospels und Songs aus den Bereichen Pop, Soul u.a.m. erarbeitet und präsentiert werden! Wir gestalten unser Repertoire gemeinsam und so entsteht ein begeisterndes Produkt aus Mehrstimmigkeit, Sologesang und Instrumentalmusik. Unser Tonstudio im Schulzentrum hilft uns unsere Stimmbeherrschung zu trainieren und zu dokumentieren.

 

Du möchtest mit einsteigen in unsere Begeisterung fürs Singen? Besuche uns doch einfach zu einer „Schnupperprobe“! Infos bekommst du bei Fr. Jochmaring oder Hrn. Köser.

Und wer sich stilistisch eher in Richtung Klassik orientieren mag, kann in der Oberstufe im Chor der Hildener Gymnasien mitsingen, ein Kooperationsprojekt von Bonhoeffer- und Helmholtz-Gymnasium.

DaCapo Klassik / DaCapo Jazz – Kirchliche Schulen musizieren gemeinsam!

Regelmäßig bietet die Evangelische Kirche im Rheinland große Musikprojekte an, an der ausgewählte Talente aller Schulen der EKiR teilnehmen können. Jedes Jahr treffen sich zwischen 50 und 100 Jugendliche zu einwöchigen Arbeitsphasen. Begeisterte und besonders talentierte Instrumentalist*innen und Sänger*innen können sich über die Lehrkräfte des Fachbereichs Musik bewerben. So entstehen beeindruckende musikalische Höhepunkte, großartige Konzerte, CD-Aufnahmen – Ergebnisse gelingender Zusammenarbeit der beteiligten Schulen!