• slider02
  • slider04
  • slider06
  • slider07
  • slider08
  • slider09
  • slider10
  • slider11
  • slider12
  • slider13
  • slider14
  • slider15
  • slider16
  • slider17
  • slider19
  • slider18
  • slider20
  • slider03
  • slider05
  • slider01

Aktuelles

Bilstein 2022

Nach zwei Corona Jahren durfte unsere Stufe, die jetzige EF, endlich wieder auf die Oberstufen-Einführungsfahrt nach Bilstein fahren.

Am Dienstag nach den Ferien ging es für uns los. Alle waren  auf die kommenden Tage und die Zeit und Aktivitäten gespannt, die uns vor Ort erwarteten sollten.

Angekommen auf der Burg Bilstein, in deren Jugendherberge wir in den nächsten Tagen wohnen sollten, gab es zunächst eine Ansprache der Lehrer/innen und einen Chorgesang zur Begrüßung.

Nach Einteilung und Bezug der Zimmer begann unser Programm, für das wir in Kleingruppen eingeteilt wurden und verschiedene Dinge im Laufe der Tage bearbeiten sollten.

So gab es zum Beispiel eine Fotorally, in der die Kleingruppen gegeneinander antraten oder die Aufgabe, ein altes Märchen in die Moderne zu übertragen. Ein weiterer Programmpunkt war die Wanderung zur Hohen Bracht, welche wir am zweiten Tag machten. Der Weg dort war sehr steil und anstrengend, hat sich im Endeffekt aber mit der tollen Aussicht bezahlt gemacht.

Abends wurden wir für die Wanderung mit einem Dinner belohnt, bei dem es eine besondere Überraschung gab, auf die sich die kommenden Jahrgänge freuen können. Lasst euch überraschen!

Auch zum Abschluss der Fahrt haben die Lehrer sich einen besonderen Programmpunkt in Form eines Theaterstücks ausgedacht, dessen Highlight definitiv Sumsebatian war.

Am letzten Abend ließen wir das Ganze dann noch mit einer tollen Party ausklingen.

 

Bilstein war eine gelungene und schöne Fahrt, auf welcher wir uns alle als Stufe noch besser kennenlernen konnten und an die wir uns gerne noch lange erinnern werden!

 

Anna-Sophie Lukas (Stufe EF)