• slider02
  • slider04
  • slider06
  • slider07
  • slider08
  • slider09
  • slider10
  • slider11
  • slider12
  • slider13
  • slider14
  • slider15
  • slider16
  • slider17
  • slider19
  • slider18
  • slider20
  • slider03
  • slider05
  • slider01

Aktuelles

Theateraufführung für die Q2 am 27. Januar

"Das Recht auf Leben" - wir erleben Arthur Millers "Ein Zwischenfall in Vichy" auf unserer Bühne am DBG. Im Austausch mit den DarstellerInnen betrachten SchülerInnen den Rückblick auf den Holocaust aus moralisch philosophischer Perspektive und diskutieren das Dilemma des Selbsterhalts versus der Selbstaufopferung.

Das Theaterprojekt macht Geschichte emotional zugänglich und lebendig. Wir möchten uns mitreißen lassen, uns über Gedanken und Gefühle austauschen, über den Wert des menschlichen Lebens und die Verantwortung des Einzelnen sprechen, nachdenken, uns inspirieren lassen.