• slider9
  • slider3
  • slider10
  • slider5
  • slider1
  • slider7

Aktuelles

Das Projekt „Girls‘ Day – Mädchen-Zukunftstag“ soll dazu beitragen, die Berufschancen von Mädchen in zukunftsträchtigen Berufsfeldern, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind, d.h. insbesondere in (informations-) technologischen und naturwissenschaftlichen Bereichen sowie in handwerklichen Berufen, auszubauen, um ihre Arbeitsmarkt-, Karriere- sowie Verdienstchancen zu verbessern.

Das Projekt „Boys’ Day – Jungen-Zukunftstag“ gibt Jungen die Möglichkeit, Berufe kennenzulernen, in denen Männer immer noch unterrepräsentiert sind, vor allem Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegerischen Bereich. Durch jungenspezifische Schnupperpraktika, aber auch Workshops, werden neue Zukunftsoptionen in der Berufs- und Lebensplanung eröffnet sowie Sozialkompetenzen gestärkt.

Unseren Schülerinnen und Schüler stellen wir eine Befreiung für den Unterricht aus, wenn sie daran teilnehmen möchten. Weitere Informationen und auch den Antrag auf Befreiung vom Unterricht finden Sie hier: www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de

Unsere Ansprechpartnerin für den Girls´ und Boys´ Day ist Frau Ritterbach.