• slider02
  • slider04
  • slider06
  • slider07
  • slider08
  • slider09
  • slider10
  • slider11
  • slider12
  • slider13
  • slider14
  • slider15
  • slider16
  • slider17
  • slider19
  • slider18
  • slider20
  • slider03
  • slider05
  • slider01

Englandfahrt

Zielort der Englandfahrt in Klasse 7 ist eine Stadt in Südengland, in der Regel Whitstable oder Fokestone, in der die Schülerinnen und Schüler als „paying guests“ in Gastfamilien untergebracht werden ( 2-3 SchülerInnnen pro Familie).

Durch Exkursionen vor Ort lernen die Teilnehmer weitere typische englische Orte und Städte kennen (z.B. Beachy Head; Eastbourne/Brighton, London, Canterbury). Die Kinder dürfen im Rahmen des Programms in Kleingruppen unterwegs sein, in London natürlich nur auf sehr eingeschränktem Terrain für kurze Zeit.

Bewerben können sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler bei ihren Englischlehrern. Nach Möglichkeit fahren 8 Teilnehmer pro Klasse mit; ein Team, bestehend aus Klassen- und EnglischlehrerInnen entscheidet über die Teilnahme.