• slider02
  • slider04
  • slider06
  • slider07
  • slider08
  • slider09
  • slider10
  • slider11
  • slider12
  • slider13
  • slider14
  • slider15
  • slider16
  • slider17
  • slider19
  • slider18
  • slider20
  • slider03
  • slider05
  • slider01

Schulsanitäter

Wir Schulsanitäter leisten die medizinische Versorgung von kranken und verletzten Schülerinnen und Schülern. Du findest uns in fast jeder Pause im Krankenzimmer. Damit alle Sanis kompetent helfen können, mussten wir eine Grundausbildung machen, einen erweiterten Erste-Hilfe Kurs. Diesen Kurs bieten wir hauptsächlich den Schülerinnen und Schülern der achten Klassen an. Die "älteren" Sanitäter bilden sich regelmäßig weiter. Mittlerweile haben wir einige höher qualifizierte Helferinnen und Helfer. 

Schulsanitätsdienst 

Leider lässt es sich nicht vermeiden, dass sowohl im Unterricht als auch in den Pausen und auf dem Weg zur Schule Unfälle geschehen. Im Bereich des Schulgeländes hat sich ein aus Schülerinnen und Schülern zusammengesetzter Sanitätsdienst schon seit Jahren etabliert, der bei Verletzungen jeglicher Art die Erstversorgung allerdings nicht die Verantwortung übernimmt, die immer bei den Aufsicht führenden Lehrerinnen bzw. Lehrern liegt. Die Beratungskompetenz der Schulsanitäterinnen und Sanitäter ist hoch, da sie ihre Kenntnisse nicht nur aus Erste-Hilfe-Kursen, sondern auch aus Ausbildungslehrgängen zu Sanitätern erhalten haben, die 120 Stunden umfassen. Selbstverständlich ersetzen sie nicht den Arzt, aber sie helfen in den seltenen schwereren Fällen bis zum Eintreffen einer ärztlichen Versorgung. Die Gruppe der Schulsanitäter besteht immer aus bis zu 12 Mitgliedern, die sich selbst organisiert und in regelmäßigen "Dienstbesprechungen" Erfahrungen austauscht. Täglich sind immer zwei Sanitäter über ein Handy abrufbereit. Die Erste-Hilfe-Materialien sind in einem Sanitätsraum gelagert, zu dem nur der Sanitätsdienst und erkrankte Schülerinnen und Schüler Zutritt haben. Weitere Aufgaben des Sanitätsdienstes sind Einsätze bei größeren Veranstaltungen wie bei Schulfesten und Sportveranstaltungen und die Kontrolle der Erste-Hilfe-Koffer für Kurs- oder Klassenfahrten. Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist unser professioneller Kooperationspartner, der auch teilweise die Ausrüstung stellt und Schulungen organisiert.