• slider02
  • slider04
  • slider06
  • slider07
  • slider08
  • slider09
  • slider10
  • slider11
  • slider12
  • slider13
  • slider14
  • slider15
  • slider16
  • slider17
  • slider19
  • slider18
  • slider20
  • slider03
  • slider05
  • slider01

SINFOnietta

„Das größte Geschenk, das Gott den Menschen machen konnte, war die Gabe zu sprechen und zu kommunizieren. Und ein großer Teil von Kommunikation ist Musik.“

(Leonard Bernstein)

 

Am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium haben alle Schülerinnen und Schüler, die ein Orchesterinstrument auf fortgeschrittenem Niveau spielen, die Möglichkeit, ab der Unter- und Mittelstufe mit anderen in der „SINFOnietta“ gemeinsam zu musizieren.

Das Ensemble besteht aus ca. 30 Mitgliedern und die Zusammensetzung der Instrumente orientiert sich am klassischen Sinfonieorchester.

Das Repertoire reicht von klassischer Musik über modernere Filmmusik bis hin zu Arrangements von aktuellen Poptiteln, wobei immer auch auf Wünsche der Schülerinnen und Schüler eingegangen werden kann.

Geleitet wird die SINFOnietta von Felix Wagner (Musiklehrer DBG) und Rafael Behrens (Instrumentalpädagoge MSH), die sich die Probenarbeit und Aufgaben im Hintergrund (Arrangieren, Organisieren) teilen.

Bei den Proben legen wir besonderen Wert auf konzentriertes Arbeiten in angenehmer, lockerer Atmosphäre, sodass die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund steht, der musikalische Anspruch und das „Aufeinander Hören und Kommunizieren“ jedoch nicht zu kurz kommen.

Die SINFOnietta probt immer Donnerstags von 15:45 – 17:00 Uhr in der Aula des ESZ Hilden und freut sich immer über neue Mitglieder. Auch Schülerinnen und Schüler von anderen Schulen sind herzlich willkommen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler sind herzlich zu einer Probe eingeladen.