Informationen zur Oberstufe am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Unsere Oberstufe wird derzeit von fast 400 Schülerinnen und Schülern besucht. Dies ermöglicht uns als Schule ein sehr breites Kursangebot, sowohl im Grund- als auch im Leistungskursbereich. Dadurch wiederum können unsere Schüler bei der Kurswahl aus dem Vollen schöpfen und ihre ganz eigene, individuelle Laufbahn bis zum Abitur planen.

Eine angenehme Lernatmosphäre, sowie die Förderung der Eigenständigkeit und des Selbstbewusstseins unserer Schüler sind für uns selbstverständliche übergeordnete Ziele, deren Verwirklichung eine wichtige Grundlage auf dem Weg zum Abitur darstellt. Auf der anderen Seite ist uns aber auch eine intensive Beratung jedes Schülers und jeder Schülerin bei allen bedeutsamen Laufbahnentscheidungen wichtig. Für diese Begleitung bis zum Abitur nehmen wir uns Zeit.

Der Wechsel aus dem Klassenverband der Mittelstufe in das Kurssystem der Oberstufe mag eine gewisse Umstellung bedeuten. In diesem Übergang bieten wir ebenfalls Unterstützung an, etwa auf der Einführungsfahrt gleich in der ersten Woche (LINK) oder in den Förderkursen für unsere neuen Schüler (siehe unten).

Fächer in der Oberstufe

In der Sekundarstufe II des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums können zurzeit folgende Fächer angeboten werden:

 

Von diesen Fächern werden in der Qualifikationsphase (Jahrgang 11 und 12) die folgenden als Leistungskurse angeboten:

 

Für unsere neuen Schüler von Real- oder Hauptschule

Um den Übergang in die gymnasiale Oberstufe zu erleichtern, bieten wir im ersten Oberstufenjahr eine besondere Förderung in den Fächern Mathematik und Englisch an. Sie dient der Angleichung an Unterrichtsinhalte des Gymnasiums – auch unter methodischen Gesichtspunkten.

Wer in den Jahrgangsstufen 6 bis 10 keinen fortlaufenden Pflichtunterricht in einer zweiten Fremdsprache erhalten hat (zum Erwerb des Abiturs nötig), kann dies bei uns in der Oberstufe nachholen. Dazu wird ab der Einführungsphase eine neu einsetzende Fremdsprache im Umfang von vier Wochenstunden belegt. Wer in der Jahrgangsstufe 9 eine zweite Fremdsprache begonnen hat, muss diese noch mindestens bis zum Ende der Einführungsphase fortführen.

 

Beratungslehrer

Die Oberstufenkoordinatoren und Ansprechpartner für alle drei Jahrgangsstufen sind Frau Kempkes und Herr Stein. Sie geben bei Fragen zur Oberstufe am DBG jederzeit gerne Auskunft! Darüber hinaus hat jede Jahrgangsstufe eine eigene Stufenleitung.

Kontakt:   E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon 02103/363 306 (Oberstufenbüro)  oder 02103/363 301 (Sekretariat Frau Scholl)

   
© Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium